Life Sciences Personalvermittlung

Qualitätsingenieur:in Medizintechnik (m/w/d)

Birkenfeld / Permanent

JOB ID    28249

Einleitung

Für ein top internationales Medizintechnikunternehmen, das sich unter Anderem auf kardiovaskuläre Technologien spezialisiert hat, wird ab sofort ein:e Qualitätsingenieur:in gesucht.

 

Als Qualitätsingenieur:in erstellen Sie z.B Prüfung von Rückstell- und Reklamationsmustern.

 

Folgende attraktive Vergütungen erwarten Sie: Flexible Arbeitszeitgestaltung, attraktives Gehaltspaket, kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, 30 Urlaubstage im Jahr und viele weitere Boni auf die Sie sich freuen können. 

 

Standort / Art

Birkenfeld / Unbefristete Festanstellung

Klient

  • Als Teamplayer mit sehr guten Englisch- und Deutschkenntnissen fällt es Ihnen leicht zu kommunizieren.
  • Mit Ihrer kooperativen Haltung, Ihrem Organisationstalent sowie einer strukturierten, lösungsorientierten und selbstständigen Arbeitsweise machen Sie sich zu einem unverzichtbaren Teil unseres Teams.
  • Sie gehen sicher mit den MS-Office Produkten um und haben idealerweise schon mit SAP gearbeitet.

Aufgaben

  •  Durchführung von Aufgaben im Rahmen des Reklamation-/ NC-/ CAPA-Managements nach ISO 13485 und 21 CFR 820
  • Prüfung von Rückstell- und Reklamationsmustern
  • Erstellung von 8-D-Reportings
  • Überwachung und Verfolgung der Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Koordination von CAPA-indizierten Produkt- und Prozessänderungen
  • Aktualisierung des Risikomanagements von Medizinprodukten in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Erfassung und Bearbeitung von Kunden-, Lieferanten und internen Reklamationen zu Medizinprodukten
  • Klärung der Fehlerursache und Risikobewertung bei Qualitätsabweichungen sowie die Einleitung und Koordination von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Durchführung von Risikoanalysen und -bewertungen sowie die Auswertung von Trendings und Reklamationen

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, wie z.B Kunststoff-/Medizintechnik oder Ingenieurs-, Materialwissenschaften
  • Berufserfahrung im Bereich der Medizintechnik sowie im Qualitätsmanagement
  • Kenntnisse mit Qualitätsmanagement-Tools, wie . 8-D-Report, 5Why, Ishikawa, FMEA
  • Kenntnisse von regulatorischen Anforderungen an Design Control & Risk Management für Medizinprodukte
  • Dokumentationserstellung gemäß den Regularien in Europa und den USA
  • Systematische, strukturierte Arbeitsweise und selbstständig Arbeitsweise sowie Arbeitshaltung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Mehr Jobs: Weitere Jobs