Life Sciences Personalvermittlung

Drug Regulatory Affairs ManagerIn (m/w/d)

Hamburg / Permanent

JOB ID    28422

Einleitung

Arzneimittel zulassen für über 80 Länder auf der ganzen Welt - zur Behandlung unterschiedlichster Krankheiten - für alle.

 

Für unseren Kunden, ein namhaftes Unternehmen der pharmazeutischen Branche mit Sitz in Hamburg, suchen wir Sie als Verstärkung im Bereich Regulatory Affairs (m/w/d). Neben einem hervorragenden Ruf bietet unser Kunde eine erstklassige Lage im schönen Hamburg sowie viele Boni und Benefits. Wenn Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich der Arzneimittelzulassung sammeln konnten und zusätzlich eine gewisse Affinität zur elektronischen Zulassung mitbringen, dann bietet sich Ihnen bei unserem Kunden die Möglichkeit einer langfristigen Karriere voller Möglichkeiten.

Standort / Art

Unbefristete Festanstellung in Vollzeit

Aufgaben

  • Verantwortung für alle Regulatory Affairs Themen im Rahmen der jeweiligen Entwicklungsprojekte

  • Verantwortung für die Erstellung der Einreichungsunterlagen in Übereinstimmung mit den regulatorischen Richtlinien (EU und Non EU)

  • Selbstständige Planung und Abwicklung von nationalen und europäischen Zulassungsverfahren (MRP, DCP, CP) 

  • Vorbereitung und Überwachung der Einreichung von Projekten in Nicht-EU-Ländern

  • Kontakt und Kommunikation mit europäischen und weltweiten Zulassungsbehörden

Anforderungen

  • Sie haben Ihr wissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Drug Regulatory Affairs
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise mit Spaß an komplexen Aufgaben
  • Kommunikations- und Präsentationskompetenz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Mehr Jobs: Weitere Jobs