Life Sciences Personalvermittlung

Qualitätsleiter für Medizinproduktentwicklung

Hamburg / Permanent

JOB ID    31612

Einleitung

Unser Kunde gehört zu den führenden Unternehmen auf dem Medizintechnikmarkt. Die lebensrettenden und teils hoch innovativen medizintechnischen Geräte werden mittlerweile weltweit in Krankenhäusern eingesetzt, wo sie Leben retten.

 

Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von Qualitätsmanagern mit Fachkenntnissen in Mechanik, Elektronik und Software und arbeiten eng mit der Forschung & Entwicklung zusammen, um innovative Medizinprodukte zu entwickeln.

Natürlich mit attraktiven Benefits... 😉

 

Klingt das Interessant für Sie? Dann zögern Sie nicht länger und lassen Sie uns herausfinden, ob wir zusammenpassen. Senden Sie mir einfach Ihren Lebenslauf zu. 

Ich freue mich auf Sie!

Standort / Art

Unbefristete Festanstellung in Vollzeit/ Hamburg 

 

Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben als Qualitätsleiter für Medizinproduktentwicklung (m/w/d) zählen unter anderem: 

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams von Qualitätsmanagern mit Fachkenntnissen in Mechanik, Elektronik und Software
  • Entwicklung innovativer Medizinprodukte in Zusammenarbeit mit der Forschung & Entwicklung
  • Sie gestalten die Qualitätspolitik für neue und bestehende Produkte, in enger Abstimmung mit der Forschung & Entwicklung
  • Sie und Ihr Team setzen sicherheitsrelevante, qualitätsrelevante und normative Produktanforderungen um
  • Sie überwachen und analysieren kontinuierlich die Sicherheit und Qualität der Medizinprodukte auf dem Markt

Anforderungen

Als Qualitätsleiter für Medizinproduktentwicklung (m/w/d) sollten Sie folgende Aspekte erfüllen können:

  • Abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium 
  • Über 5 Jahre Erfahrung in Forschung & Entwicklung oder Qualitätsmanagement für Medizinprodukte
  • Erfahrung in Qualifizierung von Medizinprodukten, Risikobewertung (FMEA), Digitalisierung von Qualitätsmanagementprozessen, Qualitätsdatenanalyse und Messtechnik
  • Tiefgehende Kenntnisse der relevanten Normen und Vorschriften wie IEC 60601-1 ff, ISO 13485 und MDR
  •  Mehrjährige Erfahrung in Mitarbeiterführung oder Projektleitung
  •  Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige Arbeitsweise, analytische Kompetenz, sowie Zielorientierung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse 

Mehr Jobs: Weitere Jobs