Bewerben

Persönliche Daten eingeben
Daten merken

Daten hochladen
Datei Hochladen
Zu "Meine Jobs" hinzufügen PDF runterladen

Life Sciences

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Rheinland-Pfalz, Koblenz Unbefristete Festanstellung in Vollzeit

Sie wollen tatkräftig in einem transnational erfolgreichen Medizinprodukteunternehmen mitarbeiten, welches trotz seines weltweiten Erfolgs seinen ursprünglichen familiären Charme beibehalten hat? 

 

Dann sollten wir uns kennenlernen und uns in einem netten Gespräch über das reizende Angebot austauschen, denn ebensolche innovative Firma freut sich darüber, Sie als neuen Regulatory Affairs Manager (m/w/d)  bei sich im Team zu begrüßen. Sowohl Neuzulassungen, das Life Cycle Management als auch die technische regulatorische Dokumentation würden dabei zu Ihren interessanten Zuständigkeiten gehören.

 

Dem Unternehmen liegt jeder einzelner Mitarbeiter (m/w/d) besonders am Herzen, weswegen es unter anderem die Kantine bezuschusst, ein Sportangebot fördert und sich vor allem für eine ausgewogene Work-Life-Balance einsetzt. Dass dieses moderne Konzept aufgeht, zeigt sich in der langen Mitarbeiterbindung von durchschnittlich 14 Jahren.

Ihre Aufgaben

  • regulatorische Beratung interner Stakeholder in puncto Produktentwicklung von (nicht-)aktiven Medizinprodukten
  • europaweite Überwachung von den regulatorischen Anforderungen bei Produktregistrierungen
  • verantwortungsvolles Leiten des Projektmanagements bei Entwicklungsprojekten und Aktualisierungen der Technischen Dokumentation unter Bezugnahme der MDR-Anforderungen
  • kooperatives Zusammenarbeiten in interdisziplinären Teams und mit externen Partnern

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich
  • durch Berufstätigkeit erlangtes Knowhow bei der Erstellung regulatorischer Dokumentationen sowie beim Zertifizieren von Medizinprodukten
  • erste Einblicke bezüglich der Anforderungen der Medical Device Regulation
  • sehr gute Englischkenntnisse wünschenswert (mündlich und schriftlich)
  • Projektmanagementerfahrung von Vorteil
  • Beherrschung von MS-Office

Job ID: 10206

IHR ANSPRECHPARTNER

Sarah Gennaro

Recruiter

069 – 66 80 50 608

ÜBER APRIORI

APRIORI ist eine spezialisierte Personalberatung. Wir vermitteln kompetente Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT & SAP, Life Sciences und Engineering.

069-668050175

FRANKFURT

APRIORI – business solutions AG
MesseTurm 24. Etage
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt

Tel. (069) 66 80 50-175
Fax (069) 66 80 50-400

BERLIN

APRIORI - business solutions AG
Atrium Tower 7. Etage
Eichhornstraße 3
10785 Berlin

Weitere Jobs im Bereich Life Science

Hamburg, Hamburg

Quality Engineer (m/w/d) Medizintechnik

Hamburg, Hamburg

Qualitätsmanager (m/w/d) in Abteilungsleitungsfunktion

Hamburg, Hamburg

Drug Regulatory Affairs ManagerIn (m/w/d)

Hessen, Frankfurt Am Main

Produktionscontroller (m/w/d)

Hamburg, Hamburg

Manager Regulatory Affairs (m/w/d) Medizintechnik (bis zu 50% Home Office möglich)

Hamburg, Hamburg

Teamleitung RA (m/w/d) Medizintechnik (bis zu 50% Home Office möglich)

Hessen, Frankfurt Am Main

Qualified Person (m/w/d)

Hamburg, Hamburg

Berufseinstieg im Bereich Drug Regulatory Affairs (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen, Aachen

QP (m/w/d) für den Raum NRW gesucht!

Hamburg, Hamburg

MA Regulatory Affairs Schwerpunkt eCTD Einreichungen (m/w/d)